BibleArtJournaling #4 … Das Gleichnis vom verlorenen Schaf (Lk 15,4-7)

Wie vermutlich, die meisten die mich kennen wissen, liebe ich Schafe. Aus diesem Grund lag es nahe sich mit einer Bibelstelle über Schafe zu beschäftigen. Ich habe mir deshalb das Gleichnis vom verlorenen Schaf ausgesucht.

Da ich zur Zeit keinen Drucker zur Verfügung habe und nicht in meine Bibel malen wollte, habe ich mir den ausgesuchten Text abgeschrieben. Durch das abschreiben konnte ich diesen Text nochmal neu wahrnehmen und finde ihn gerade sehr tröstlich.

Es zeigt, das jeder einzelne wichtig ist und manchmal auch der einzelne in dem einen Moment wichtiger ist, als das Kollektiv.

Meine malerischen Fähigkeiten sind beschränkt, trotzdem hat es mir Spaß gemacht und gut getan, weshalb ich mein Werk mit euch teilen möchte.

Natalie L.

Eine Antwort auf „BibleArtJournaling #4 … Das Gleichnis vom verlorenen Schaf (Lk 15,4-7)“

  1. Guten Morgen, Liebe Natalie! Vielen Dank für deinen schönen Beitrag, total klasse! Und ja, ich finde auch, es tut gut und macht viel Spaß. Herzliche Grüße, Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.